Schüler der Klasse 4b entwickeln eigene Tanzchoreografie zu Mozart

Die Klasse 4b entwickelte im Rahmen des Musikunterrichts eine Tanzchoreografie zum Menuett aus „Die kleine Nachtmusik“ von W. A. Mozart. Mit Hilfe von verschiedenen Handfassungen erarbeiteten die Schüler einen sogenannten höfischen Schreittanz, so wie es damals üblich war zu tanzen.


Die Schüler der Klasse 4b fanden sich zunächst in kleinen Gruppen zusammen, in denen sie Bewegungen zur Musik von Mozart ausprobierten und variierten.


Mit viel Freude am Tanzen und durch vielfältige und kreative Ideen der Schüler kamen verschiedene Bewegungsabläufe zustande, die am Schluss zu einer gemeinsamen Choreografie aller Gruppen zusammengesetzt wurden.


Die gemeinsame Tanzchoreografie und anschließende klasseninterne Aufführung war für die Schüler ein besonderes Erlebnis.

Unsere Termine

26.10.2017 - 08:00 Uhr Jugendverkehrsschule 4a Prüfung
06.11.2017 - 08:00 Uhr Jugendverkehrsschule 4b Prüfung
06.11.2017 - 08:00 Uhr Probenfreie Woche 4. Klassen
Weitere Infos

Neuigkeiten per Mail?

Hinterlassen Sie Ihre E-Mail Adresse und wir senden Ihnen aktuelle Informationen zu!

Der direkte Draht ins Sekretariat :

09181 / 41 4 88