Gute Gesunde Schule

Rektorin Annette Pichl nahm stellvertretend für die Grundschule Neumarkt-Wolfstein die Auszeichnung „Gute Gesunde Schule“ entgegen. Beim Festakt in der Münchner Residenz mit Kultusministerin Anna Stolz und Gesundheitsministerin Judith Gerlach betonten beide Ministerinnen die Bedeutung der Schulen, um Kinder und Jugendliche an eine gesunde Lebensweise heranzuführen. Gesundheit und Bildung bedingen sich gegenseitig. Deshalb hat sich auch die Grundschule Wolfstein auf den Weg gemacht gemäß ihrem Motto „Kinder stark machen“ Gesundheitsförderung in den Fokus zu rücken.

Für die Ausschreibung 2023 hat die Grundschule Wolfstein den Bereich psychische Gesundheit in den Mittelpunkt gerückt. Erarbeitet wurden die Projekte von Lehramtsanwärterin Jasmin Assel und Schulsozialarbeiterin Caroline Thielen.

Eine Klasse erarbeitete Yoga-Übungen, die zur Konzentrationssteigerung von Schülerinnen und Schülern eingesetzt werden können:

Konzentrationsförderung von Grundschulkindern durch Yoga

Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen beschäftigten sich mit einem starken „Ich“:

Stärkung der Superfähigkeiten „Neues lernen“, „Hilfe geben/annehmen“, „Fehler machen“, „Freundschaft“, „Selbstwert“ und „Konzentration“

(Annette Pichl)

Unsere Termine

06.03.2024 - 11:00 Uhr Unterrichtsende
22.03.2024 - 10:00 Uhr Feriensingen
08.04.2024 - 08:00 Uhr Pflanzprojekt 2. Klassen
Weitere Infos

Kontakt per Mail?

Hinterlassen Sie Ihre E-Mail Adresse und schreiben Sie uns Ihr Anliegen!

Der direkte Draht ins Sekretariat :

09181 / 41 4 88